Rhönradturner/innen bei der Sportlerehrung des Turngaus Rhein-Lahn



In einem feierlichen Rahmen ehrte der Turngau Rhein-Lahn in der Leifheit-Halle in Nassau die in 2011
besonders erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler des Turngaus.
Unter dem Motto: " So sehn Sieger aus!", wurden insgesamt 108 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler
aus 10 Vereinen der insgesamt 105 Mitgliedsvereinen des Turngaus geehrt.

Für die Rhönradsportler nahm die Gaufachwartin Isolde Winterwerber die Ehrungen vor, bei denen der VfL Lahnstein
mit 12 Rhönradturner/innen als starke Gruppe sowohl im Einzel- als auch im Mannschaftswettkampf auftreten konnte.

Geehrt wurden vom VfL Lahnstein die Turner/innen:

Denise Geis, Timea Klaedtke, Luca Christ, Carla Christ, Stefanie Hoffmann, Jennifer Christ, Marie Leopold,
Julia Kämpf, Jeanne-Marie Hierse, Elena Lieck, Celine Christ und Irmina Schumann.
Alle Geehrten hatten bei der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft 2011 mindestens Platz 1-3 belegt und waren zum Teil
auch auf Süddeutschen und Deutschen Meisterschaften und beim Deutschland-Cup erfolgreich.




Unser Bild zeigt v.l.n.r.:
Die geehrten Rhönradturnerinnen und Turner des VfL Lahnstein
mit dem Gauvorsitzenden Bernd Menche und der Gaufachwartin Isolde Winterwerber.




Landrat Günter Kern und der Vorsitzende des Turngaus Bernd Menche hoben in ihrer Rede besonders die Erfolge der Sportler
hervor, dankten aber auch den Vereinen, die es sich leisten, teuere Wettkampfabteilungen anzubieten.
Der Dank galt auch den Übungsleitern für viele geleistete Stunden zur Förderung des Gemeinwohls und nicht zuletzt den Eltern,
die viele Stunden ihrer Freizeit opfern, um Fahrten zu Wettkämpfen zu übernehmen
und als Fans die Kinder und Jugendlichen unterstützen.

Beide Redner wiesen insbesondere darauf hin, dass Kinder, die Sport treiben und im Wettkampf immer wieder ihr Können
unter Beweis stellen und dabei auch Niederlage verarbeiten müssen, sich besser organisieren können.
Sie sind optimaler in der Lage sich Ziele zu stecken und dafür zu kämpfen und entwickeln nicht zuletzt einen ganz eigenen
Teamgeist, der ihr soziales Verhalten in starkem Umfang prägt.

Auch in 2012 sind die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften für den VfL Lahnstein wieder sehr erfolgreich verlaufen,
so dass schon jetzt eine gute Vorarbeit für die Ehrung im nächsten Jahr geleistet wurde.





zurück

Nach oben